1951

18.01. Die beiden Französinnen M.Chosinet-Gohard und J.Queyrel fliegen einen neuen Weltrekord -Relative Höhe- (Höhengewinn) mit 6.072 m. - Gleichzeitig fliegen sie einen Weltrekord "Absolute Höhe" mit 7.042 m auf  Castel-Maubouson.

20.01.
Yvonne Gandry, F fliegt mit 7.746 m neuen Höhenweltrekord für Damen.

24.06. 
A. Medinikov, UdSSR fliegt mit  77,144 km/h, in Kalgua einen neuen Geschwindigkeitsweltrekord auf einer 1oo km Dreieckstreke. Er flog eine A-9.

05.08.
R. Jonson USA fliegt auf  R-J-5  Odessa,Texsas-Salina, Kansas 861,2 km. Dies war der erste Segelflug über 800 km.

26. 08.
Nach sechsjähriger Verbotszeit und Wiederzulassung des motorlosen Flugsports nach dem Zweiten Weltkrieg fand  eine Feierstunde am Fliegerdenkmal statt. In einer schlichten Zeremonie wurde der toten Fliegerkameraden aller Nationen gedacht, eine Offenbarung echter Flugsportbegeisterung. Presseagenturen nannten 50.000 Besucher.

22.11.
Choisned Gohard und Y. Mazellier, F fliegen in Castell-Monboissin auf C.M.7 mit 28,47 Std. neuen Rekord.
 

Zeitleiste

 
Vogel
1891 1895 1920 1929 1931 1932 1935 1951 1952 1959 Heute
Zeitleiste